Familienanaloges Wohnen bei Familie Rißland im Landkreis Peine

Platz für 2 Kinder ab 0 Jahren

Familie Rißland

Familie Rißland lebt in einem Ortsteil von Peine in einem großen Haus mit viel Platz im kindgerechten Garten zum Spielen und Toben.

Von ihren drei leiblichen Kindern wohnt nur noch die jüngste erwachsene Tochter in ihrem Haus. Zusätzlich gehören noch das Pferd Heaven und der Hund Sky zu der Familie.

Frau Rißland hat ihren erlernten Beruf als Friseurmeisterin vor einigen Jahren aufgegeben, um als Pflegemutter ihre pädagogischen Erfahrungen, die sie anfänglich in der Bereitschaftspflege und als Familienlotsin sammeln durfte an die aufgenommenen Kinder weiterzugeben.
Neben seinem Beruf als Dachdecker, bringt Herr Rißland sein handwerkliches Geschick gerne zur gemütlichen und kindgerechten Gestaltung von Haus und Garten ein. Gleichzeitig bringt er sich engagiert in die liebevolle Erziehung der Kinder mit ein.
Die jüngste Tochter bringt durch ihr sozialpädagogisches Studium unterstützend ihre Erfahrungen mit in den Erziehungsalltag hinein und ist ebenfalls mit viel Freude bei der Begleitung der Kinder dabei.

Die Offenheit und Wertschätzung der Familie gegenüber allen Menschen, unabhängig des Hintergrunds und der Herkunft, zeichnet Familie Rißland aus. Zudem ist es ihnen wichtig neben Geborgenheit und Liebe, den Kindern Sicherheit und Struktur zur Orientierung und Entwicklung zu geben. Sie möchten den ihn anvertrauten Kindern zeitweise oder dauerhaft, ein familiäres Zuhause geben und freuen sich auf die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Herkunftssystem.